Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

STÖRUNGS-HOTLINE

Sie benötigen Unterstützung?
Unser Kundendienst ist für Sie da!

Sie erreichen uns unter der Nummer:

+41 52 550 55 55

Gerne rufen wir Sie zurück

mobile menu button

STÖRMELDE­ANLAGEN
FÜR GEBÄUDE­SICHERHEIT

GESITREL meldet Ihnen jegliche Störung von Ihrem Gebäude

Eine Störm­elde­anlage ist ein kompaktes Gerät für die Über­wachung, Stör­meldung und Alarmierung der daran ange­schlos­senen Komponenten. Ob namentlich Licht, Beschattung, Tür­schliess­systeme, Energie, Temperatur oder auch Produktions­anlagen: Sämtliche Bereiche von Ihrem Gebäude können über eine zentrale Einheit überwacht, signalisiert und verwaltet werden.
Lampen, Licht, Haushaltsgeräte angeschlossen

Wir lösen die Schaltungs- und Steuerungsaufgaben Ihres Gebäudesicherheitssystems

Kernelement der Steuerung, Alarmierung, Bedienung
Die zeitge­mässen Kern­elemente einer Stör­melde­anlage sind ein intuitives User Interface (UI) für den grösst­möglichen Bedienungs­komfort und eine breite Visualisierungs- und Alarmierungs­vielfalt der Stör- und Steuerungs­fälle.

Die Loxone-Lösung mit dem Miniserver als Herzstück deckt diese Kriterien ideal ab. Vielfältige Anwendungs­möglichkeiten, LAN und Webserver OnBoard, KNX® / EIB kompatibel sowie frei verfügbare Konfigurations­software, unzählige Standard­funktionen und offene Schnitt­stellen für System­integrationen machen Loxone einzigartig in Installation und Bedienung.
TAS-Link III – Sichere und hochverfüg­bare Übermittlung von Alarm- und Stör­meldungen

Die Alarm­übertragungs­einrichtung TAS-Link III ermöglicht eine zuverlässige und sichere Übermittlung von Alarm- und Stör­meldungen über alle Bestands- sowie ALL-IP-Netze. Die hohe Verfüg­barkeit wird durch eine Not­strom­ver­sorgung sowie redundante Über­tragungs­wege sichergestellt. Zudem weist TAS-Link III eine hohe Kompatibilität zu diversen Gefahren­melde­anlagen namhafter Hersteller auf.

Die TAS-Störmelde­anlage ermöglicht ein intelli­gentes Fern­zugangs­konzept via TCS und unterstützt alle Über­tragungs­wege. TAS-Link III erfüllt alle nationalen und europäischen Normen und Richt­linien und ist mit einer norm­konformen Anschaltung aller Brand- und Einbruch­melde­anlagen erweiterbar.
Unsere Stör­melde­anlagen erhöhen den Komfort, die Sicherheit und die Energie­effizienz. Sie sind vielfältig einsetzbar und im Besonderen eine ideale Lösung für Industrie­gebäude, Wohn­überbau­ungen, Produktions­stätten aber auch Kraft­werke, Kranken­häuser, Hotels und Einfamilien­häuser.

GESITREL – für eine sichere und zuverlässige Übermittlung von Alarm- und Störmeldungen

Mit unseren einzigartigen Störmeldeanlagen lösen wir innovativ und zuverlässig die Schaltungs- und Steuerungsaufgaben Ihrer Gebäudesicherheitssysteme.

Mehr Details – hier von unseren Partnern

Zeichenfläche 1

Zertifizierung

ISO9001 zeritifiziert GesitrelBosch Dealer Zertifikat Gesitrel
Gesitrel.ch mit VKF Zertifizierung
  • Brandmeldeanlagen VKF 19197 und 22416
  • Notbeleuchtungsanlagen EN 50172, VKF
  • RWA-Anlagen EN 12101
  • Evakuierungsanlagen EN 60849
  • Einbruchmeldeanlagen VdS C, B, A, Home
  • Zutrittskontrollen EN 5013